Melodien des Lebens - Benefizkonzert der Landjugend Saalfelden

Sonntag, 20.September, 19:30 Uhr

Die Landjugend Saalfelden veranstaltet zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Saalfelden dieses Konzert mit:

Junger Egger Dreigesang

Heubod´n Musi

d´Pinzga Doggln

Berghofmusi

Zuginduos der Landjugend

Eintritt frei, um freiwillige Spenden wird gebeten

 

 

Das kleine Konzert

Freitag, 31. Juli 2015, 19:30 Uhr

CONCILIUM MUSICUM Wien:

"Gruß aus Wien"

Mittwoch, 12. August 2015, 19:30 Uhr

DUO SAITENKLANG

Mittwoch, 26. August 2015, 19:30 Uhr

VIRGIL HARTINGER UND

"DELIRIO AMOROSO"

Karten im Museum Schloss Ritzen erhältlich.

Veranstalter: Singkreis Saalfelden

14. Juni 2015 Ensemble ClaVivoce

Das Ensemble ClaVivoce mit Ilse Grießenauer - Sopran, Marta Kucbora - Klavier und Wolfgang Schwabl - Klarinette ladet Sie sehr herzlich zu einem abwechslungsreichen Konzert am Sonntag, 14. Juni 2015 um 19 Uhr im Museum Schloss Ritzen ein.

Lassen Sie sich entführen in die klassisch-romantische Musikepoche. Das Ensemble interpretiert Werke von Mozart, Spohr, Chopin, Schumann u.a. Weiters wagen die 3 Musiker/innen mit einigen Liedern von George Gershwin den Sprung über den "großen Teich".

Freuen Sie sich auf einen spannenden musikalischen Abend im Museum Schloss Ritzen!

Lesung Wolfgang Fürweger

Wolfgang Fürweger erzählte am 9. Juni 2015 bei einer Lesung aus seinem neuen Buch

“Verbrannte Kindheit. Die vergessenen Kinder der Hexenprozesse um den Zauberer Jackl”

über ein dunkles Kapitel der Salzburger Geschichte. Von 1677 bis 1679 kam es in Salzburg zu der schlimmsten Hexenverfolgung auf dem Gebiet des Heiligen Römischen Reichs – 124 vermeintliche Hexen und Zauberer landeten auf dem Scheiterhaufen. Es waren allerdings nicht die üblichen Opfer des Hexenwahns, sondern vor allem Kinder und Jugendliche. Ihnen wurde vorgeworfen, Gefolgsleute des Zauberers Jackl zu sein, der eine Bande von jugendlichen Gefährten um sich geschart hatte und mit ihnen bettelnd und stehlend durch die Länder und Regionen zog. Nun versuchte die Obrigkeit, diese Bettlerkinder unter dem Vorwand der Zauberei auszurotten. 

 

 

Absolventenkonzert des Musikums

Das Musikum Saalfelden lädt alle Musiker und Freunde zum heurigen Absolventenkonzert auf das Herzlichste ein. Die Klasse Wolfgang Schwabl präsentiert Stefanie Rofner und Julia Deutinger.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

 

ICR Delegation im Museum Schloss Ritzen
ICR Delegation im Museum Schloss Ritzen

ICOM-ICR Delegation im Museum

 

Internationales Komitee für Regionalmuseen in Salzburg

 


Der Vorstand des Internationalen Komitees für Regionalmuseen (ICR) tagte Ende Februar 2015 in Salzburg. Das Besuchsprogramm führt in einige Salzburger Regionalmuseen. Mag. Dagmar Bittricher als Mitglied dieses Vorstandes und Referentin für Regionalmuseen des Landes Salzburg hat für die Delegation auch ein Exkursionsprogramm als Ergänzung und Abwechslung zu den Fachgesprächen zusammengestellt. Die Museumsdelegation hat am 28. Februar 2015 das Museum Schloss Ritzen in Saalfelden besucht. In einer Spezialführung durch Kustodin Mag. Andrea Dillinger lernte die Delegation das Museum kennen.

 

"Die internationalen Expertinnen und Experten werden einen Einblick in die Salzburger Regionalmusseen und in die Vielfalt der Salzburger Museumslandschaft bekommen. Das kann dem Museumsstandort Salzburg nur gut tun", betonte auch Landesrat Schellhorn in seiner Begrüßung der Delegation in Salzburg.