GETIERE - Künstlerische Interventionen 06.Juli - 19:00

Unter den Tieren dieser Welt, gibt es manche von denen hat man nur gehört, wenige behaupten sie gesehen zu haben und viele glauben nicht, dass es sie gibt. Falls es sie aber doch gibt, dann haben sie besondere Kräfte. Sophie Birkmayer, Tammo Claassen, Korinna Lindinger und Karla Spiluttini nehmen in dem Kunstprojekt Getiere diese legendenhaften Wesen zum Anlass, lokalen Anekdoten und digitalen Hypes eine neue, mitunter fabelhafte Form zu geben. Wie Kuckuckseier vers-tecken sich ihre verspielten Interpretationen kultureller Arte-fakte in den Sammlungen des Museum Schloss Ritzen.

EIN FEST FÜR MARIA - Eröffnung Sonderausstellung 04.Mai 19:30

Die Verehrung der Gottesmutter Maria ist seit dem Hochmittelalter ein zentrales Element der christlichen Glaubensvorstellung. Im Festkalender der katholischen Kirche spiegelt sich ihre besondere Rolle unter den Heiligen wider. 

In der Ausstellung „Ein Fest für Maria“ stehen Bräuche und Tradition rund um die Marienfeiertage ebenso wie die unterschiedlichen Mariendarstellungen seit dem 18. Jahrhundert im Mittelpunkt.

 

Ausstellungsdauer: bis 29.02.2020